Shop | RBL Events & Specials | F.A.Q. | Streambox | Downloads | Gewinnspiele | Kontakt | Impressum
Radio Basslover
Über UnsTeamSendeplanCharts Top 27-100KontaktInterviewsCommunityLink usBewerbung
Modpic
Grussbox
Daten werden geladen...
Mediaplayer Winamp RealOne Flash Player Quicktime Phonostar
RBL

Blutonium Boy

Gruppe(n): Resident DJ
Land: Germany
Austrahlung: Quartal / Burning Friday Spezial
WebsiteFacebookMySpaceTwitterDiscogs
1986 begann Blutionium Boys DJ-Karriere in einen kleinen Club im Süden Deutschlands, den er 1988 verließ. Im selben Jahr spielte er bereits vor 2.500 Besuchern und erhielt in der Folge erste Buchungsanfragen aus dem Ausland.
1997 gründete er das Plattenlabel Blutonium Records, unter dem er im selben Jahr sein erstes Werk Dreams in my Fantasy unter dem Namen DJ Session One veröffentlichte. Die weltweite Vermarktung über EastWest (Warner) mit Einspielungen auf Viva verhalf ihm zum Durchbruch.

In den Folgejahren entwickelte sich Blutonium Records zur Blutonium Media Germany-Gruppe weiter, die mittlerweile mit mehreren Sublabeln über 170 Werke veröffentlicht hat, und unter dem Namen Blupile ein Soziales Netzwerk für Musiker betreibt. Im November 2008 wurde von EMI Deutschland eine Best-Of-Hardstyle veröffentlicht, die vier gemixte CDs aus dem Repertoire von Blutonium Records beinhaltet. In Zusammenarbeit mit EMI erschien in der Folgezeit in Deutschland und Australien eine Serie von Hardstyle-Compilations unter dem Namen Blutonium Presents Hardstyle.

2003 bis 2010 war Blutonium Boy der meistgebuchte Hardstyle-DJ aus Deutschland, supportete Acts wie Headhunterz und Showtek, bereiste jährlich diverse Länder, um seine Hardstyle Performance zu präsentieren.

Am 2009 gab Blutonium Boy bekannt, dass seine Karriere als Hardstyle-DJ vorläufig pausiert....
Kaum wieder auf den Beinen, veröffentlichte Blutonium Boy Ende 2012, wieder mit der [[EMI]] Deutschland und Peak Media, eine "10 Years Hardstyle" Doppel CD Compilation, gemixt von Blutonium Boy und Activator. Gleichzeitig veröffentlichte er online zwei neue Singles auf Blutonium Records, "Make It Loud 2012" und mit Bonnie Tyler eine neue Hard Dance Version des Klassikers "Holding Out For A Hero". Als sich Headhunterz und Blutonium Boy zufällig nach einer Veranstaltung in Polen and dem Flughafen Katowitce trafen, fragte Headhunterz, ob er den Titel "Make It Loud" für Blutonium Boy remixen dürtfe, was er dann auch tat. Ebenso remixte Technoboy den Titel "Holding Out For A Hero, welche beide auch mit Video auf dem Channel von Blutonium Records auf YouTube veröffentlicht wurden.

2013 begann Blutonium Boy nach seiner schweren Krankheit an seinem Come Back zu arbeiten. Seine erste Performance spielte Blutonium Boy bereits im Dezember 2012 in Cardiff/Wales für Bionic Events (Cirque de Bionic).
Geplant für 2013 sind weitere Auftritte in den USA, Europa und Australien. Ebenso promotet Blutonium Boy zur Zeit seine neue Single "Dancing For Love" via Facebook.

Blutonium Boy lebt und pendelt heute mit seiner ungarischen Lebensgefährtin zwischen Faro und Salzburg, hat eine Tochter und einen Sohn. Auch baute er zwischen 2001 bis 2011, neben dem Beruf als DJ und Plattenboss, eine erfolgreiche Casino Gruppe auf, welche er in 2011 an eine österreichische Firma (Fair Games) verkaufte.

Alben:
2008 - Hardstyle Dimension
2012 - Essential Of Hardstyle Vol. 1 bis 5
2003-2009 = Blutonium presents Hardstyle Vol. 1 bis 18
2010-2012 = Dutch Master Works & Blutonium presents Hardstyle Vol. 19 - 25
2012 = Dutch Master Works & Blutonium presents 10 Years Hardstyle
2012 = Blutonium Boy - Essential OF Hardstyle Vol. 1-4



Singles und EP's:
* 2002 Blutonium Boy - Brainshooter
* 2002 Blutonium Boy - Trancin' Your Mind
* 2002 Blutonium Boy vs. DJ Neo - Higher Level
* 2002 Thomas Trouble & Blutonium Boy - Go Burn A Fatty Ass
* 2003 Blutonium Boy - Make It Loud
* 2003 Blutonium Boy vs. DJ Neo - Hardstyle Nation
* 2003 Blutonium Boy - Hardstyle Instructor
* 2003 DJ Virus & Blutonium Boy - Paranoid
* 2003 Blutonium Boy - Follow Me
* 2003 Blutonium Boy pres. John Ferris - Legalize
* 2004 Blutonium Boy vs. Max B. Grant - Bullshit
* 2004 DJ Pavo & Blutonium Boy - Floorkilla
* 2004 Blutonium Boy vs. DJ Neo - Turbodüse
* 2004 DJ Virus & Blutonium Boy - Hard Creation
* 2004 Blutonium Boy - Hardstyle Instructor Part 2
* 2005 John Ferris & Blutonium Boy - Hardstyle And Acid
* 2005 Blutonium Boy - Acid & Bass
* 2005 Thomas Trouble & Blutonium Boy - Alarma
* 2005 Blutonium Boy - Make It Louder
* 2005 DJ Neo & Blutonium Boy - Rockin / Hardstyle AInstructor Part 3
* 2006 Blutonium Boy - In Touch With Tomorrow / Kick This M.F.
* 2006 Blutonium Boy - Acid Over Sydney / Back
* 2006 Pila vs. Blutonium Boy - Hardstyle Rockers / Supreme
* 2006 Pavo & Blutonium Boy - This Is My Floor
* 2006 Blutonium Boy & Luna - Blackout / Fear
* 2007 Blutonium Boy - Dark Angel / Hardstyle Instructor Returns
* 2007 DJ Pavo & Blutonium Boy - Floorkilla 2
* 2007 Blutonium Boy - Dark Angel Remix E.P.
* 2007 Blutonium Boys - Use Me / XTC
* 2008 Blutonium Boy - Sound Like This / Euphobia
* 2008 Blutonium Boy - New York New York
* 2008 Blutonium Boy - Hardstyle Superstar / eBeat
* 2009 Pavo & Blutonium Boy - Echoes 2009
* 2009 Blutonium Boy - Play This Song (PTS)
* 2010 Blutonium Boy vs. Flarup - All Your Bass 2010
* 2010 Flarup & Blutonium Boy - USHMF
* 2011 Blutonium Boy - Make It Loud 2012
* 2012 Blutonium Boy - US Hardstyle MF**
* 2012 Blutonium Boy - Hardstyle Instructor Is Back
* 2012 Blutonium Boy with Bonnie Tyler - Holding Out For A Hero
* 2013 Blutonium Boy - Dancing For Love
Blutonium Boy - Dancing For Love (Original Hardstyle Mix) by Blutonium Boy

Remixe:
* 2005 Max B. Grant - Open Your Mind (Blutonium Boy Remix)
* 2009 Flarup - Hardstyle Ambassadors (Blutonium Boy Remix)
* 2009 Yoji Biomehanica - Monochroma (Blutonium Boy vs. DJ Neo Remix)
* 2012 Audionator - The Devil Inside (Blutonium Boy Remix)
Audionator - The Devil Inside - Preview (Blutonium Boy Remix) by Blutonium Boy

siehe Discogs.com oder http://de.wikipedia.org/wiki/Blutonium_Boy

 
Events & Specials
RBL Smartphone App downloaden!
König für eien Abend
Radio Basslover @ Facebook
Radio Basslover @ Twitter
Radio Basslover @ MeinVZ
Radio Basslover @ Myspace
English German Sitemap Cuepoint Records Newsfenster SiteDesigner MEC Events devAS Webprogrammierung cybertek-Hosting Tunnel
© 2000-2021 by Radio Basslover. All rights reserved.