Shop | RBL Events & Specials | F.A.Q. | Streambox | Tools | Gewinnspiele | Contact | Imprint
Radio Basslover
About UsTeamSchedulerCharts Top 27-100PartnerInterviewsContactImprint
Modpic
Grussbox
Daten werden geladen...
Mediaplayer Winamp RealOne Flash Player Quicktime Phonostar
RBL

Welt-Konzerne gingen Betr?gern ins Netz

Wie das Magazin "Focus" in seiner jüngsten Ausgabe berichtet, gingen Konzerne wie die Deutsche Post und Bayer Betrügern ins Netz.

Die gut vernetzte Betrügerbande stellte fingierte Rechnungen an diese Konzerne, die ein Insider dann überwies. Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelt inzwischen gegen mehr als 40 Personen.

Die Vorwürfe: Betrug sowie Bestechung und Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr.
Zur Schadensumme wurden bisher keine Angaben gemacht, jedoch geht "Focus" von Millionen aus.

Soweit bisher bekannt sollen Beschäftigte verschiedene Dienstleister den Konzernen systematisch überhöhte Rechnungen gestellt haben. In den Konzernen zeichneten dann eingeweihte Mitarbeiter die Rechnungen ab und erhielten dem Bericht zufolge dafür Schmiergelder.

Laut "Focus" soll so ein früherer Manager der Deutschen Post, der ein Geständnis abgelegt habe, mehr als eine halbe Million Euro Bestechungsgeld kassiert haben. Post-Sprecher bestätigten, dass gegen einen Mitarbeiter ermittelt wird, jedoch sei dieser Mitarbeiter nicht länger im Konzern beschäftigt.

In der Vergangenheit wurden mit ähnlichem Vorgehen auch Firmen wie Ford geprellt.


Autor: LadyLoop

 

weitere Meldungen

 
Events & Specials
RBL Smartphone App downloaden!
König für eien Abend
Radio Basslover @ Facebook
Radio Basslover @ Twitter
Radio Basslover @ MeinVZ
Radio Basslover @ Myspace
English German Sitemap Cuepoint Records Newsfenster SiteDesigner MEC Events devAS Webprogrammierung cybertek-Hosting Tunnel
© 2000-2022 by Radio Basslover. All rights reserved.